Kursangebote
Programm
Kursangebote / Kursdetails

ARD Retro. Die Archive sind offen und wollen erobert werden - wir zeigen wie

Was haben Fritz Walter, der Club kochender Männer, Bill Haley, das Fräulein Wachtmeister und Konrad Adenauer gemeinsam? Sie alle sind Teil von ARD Retro - einem ganz besonderen Onlineprojekt zur Archivöffnung der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten. Die Referent*innen zeigen Ihnen, welche Schritte der SWR bei der Öffnung der reichhaltigen zeithistorischen Archive gegangen ist, was es dabei zu beachten galt und warum die Archivöffnung von besonderer Bedeutung ist. Neben den seit 2019 in der Mediathek verfügbaren Videoinhalten gibt es seit Herbst 2022 auch eine Vielzahl an spannenden Tondokumenten in der ARD Audiothek zu entdecken. In unserem digitalen Workshop zeigen
wir wie! Gehen Sie mit uns auf Zeitreise und tauchen Sie durch Originalaufnahmen ein in die Geschichte der 50er und 60er Jahre.

Halten Sie bitte neben Ihrem Erstgerät für die Videokonferenz auch ein Zweitgerät für das Interaktionstool Mentimeter bereit - am besten eignet sich dafür ein internetfähiges Smartphone!

Christine Abt und Benjamin Alberts sind langjährige Redakteur*innen im Archiv des SWR und gehören zum Gründungsteam des Projekts SWR/ARD Retro, Sie sind verantwortlich für die redaktionelle Kuratierung des Online-Angebots ARD Retro in der ARD Mediathek und kümmern sich um die stetige Weiterentwicklung des Projekts.

Anmeldeschluss: Di, 5.12.2023

Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe "Gut informiert und fair im Netz" des Volkshochschulverbandes Baden-Württemberg mit dem SWR. Der Vortrag findet online statt. Den Link bekommen Sie rechtzeitig per Mail zugeschickt.

Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: 23211111ZE

Beginn: Do., 07.12.2023, 18:00 - 19:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: online

Gebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei.

online


Datum
07.12.2023
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
online




Volkshochschule Crailsheim-Land e.V.

Schloßstr. 10
74592 Kirchberg an der Jagst

E-Mail: info@vhs-crailsheim-land.de